top of page

Leihpads der Medienwerkstatt/Pfarrcaritas Mettingen




In Mettingen gibt es jetzt eine neue Möglichkeit: Man kann sich ein Tablet ausleihen. Das geht dank einer Zusammenarbeit zwischen der Pfarrcaritas und der Medienwerkstatt. Hier sind die Ziele dieser Aktion.


Das gemeinsame Projekt der Pfarrcaritas St. Agatha und der Mettinger Medienwerkstatt hat begonnen. Es gibt zwei Tablets, die man für vier Wochen ausleihen kann. Ein Tablet ist ein flacher, tragbarer Computer. Man bedient es mit den Händen über einen Touchscreen, also ohne Maus und Tastatur. Es ist größer als ein Smartphone, aber kleiner als ein Laptop. Der Umgang damit kann man recht schnell lernen. Diejenigen, die sich ein Tablet ausleihen, bekommen eine Einweisung von der Medienwerkstatt.


Das Angebot richtet sich an diejenigen, die bisher nicht viel mit digitalen Geräten zu tun hatten. Sie sollen die Tablets nutzen können, um vielleicht ein wenig aus der Isolation herauszukommen. Auch Familien mit Kindern können ein Tablet leihen, zum Beispiel wenn ein Gerät für die Schule fehlt. Das kann besonders oft in Familien mit mehreren Schulkindern passieren.


Die Leihfrist beträgt vier Wochen. Wer ein iPad leihen möchte, kann das bei uns in der Medienwerkstatt machen. Dafür wird ein Leihvertrag abgeschlossen. Die Geräte sind so eingestellt, dass sie nach der Leihe auf den ursprünglichen Zustand zurückgesetzt werden. Das bedeutet, dass die Daten nicht verfolgt werden können. Die Nutzer haben viel Freiheit, aber die Geräte sind dennoch sicher.


Auf den Tablets sind auch schon einige Apps installiert. Dazu gehören zum Beispiel das Digital-Angebot der Ibbenbürener Volkszeitung (IVZ) und die App der Kirchengemeinde St. Agatha. Dort kann man die Termine und Veranstaltungen der Kirche sehen. Wenn die Nutzer Probleme mit den verschiedenen Apps haben, stehen wir selbstverständlich zur Verfügung, um bei etwaigen Fragen zu unterstützen.


Das Ziel ist es, vielen Menschen in Mettingen und Umgebung die digitale Welt näherzubringen und dabei Vorurteile und Ängste abzubauen.


Wir freuen uns darüber die Pfarrcaritas in diesem Projekt als Partnerin zu haben, um gemeinsam mehr Menschen zu erreichen. Wir bedanken uns außerdem bei der Ibbenbürener Volkszeitung (IVZ), die uns für die beiden Leihpads ein Abonnement zur Verfügung stellen. Danke!


Wenn Sie eins der Leihpads gerne ausleihen und ausprobieren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf über:


Tel.: 05452 - 501 95 96


Zum Ablauf:

  1. Sie nehmen Kontakt mit uns auf

  2. Wir vereinbaren einen Termin, zu dem Sie zu uns in die Medienwerkstatt kommen

  3. Sie erhalten eine Einführung in das Gerät mit ihren Wünschen und Vorstellungen

  4. Sie entscheiden, wie lange Sie das Gerät gerne nutzen möchten (bis zu 4 Wochen sind möglich)

  5. Sie nehmen das Gerät mit nach Hause und können alles ausprobieren. Bei Fragen stehen wir zur Verfügung.

  6. Zum Ende des Leihzeitraums bringen Sie das Gerät wieder zurück.

  7. Wir löschen alle Daten vom Gerät des jeweiligen Ausleihzeitraums.

  8. Bei freier Verfügung können Sie das Gerät jederzeit erneut ausleihen. Falls Sie sich dazu entschließen ein eigenes Gerät anzuschaffen, beraten wir sie gerne und können Ihr neues Gerät gerne auch gemeinsam einrichten.

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Komentarze


bottom of page